Vitamine pur - endlich wieder Obsttag!

Vitamine! Vitamine! Vitamine! Monatlicher Obst- und Gemüsetag im Rahmen des EU-Schulprogramms

„Endlich gibt es wieder Obst und Gemüse nach so langer Pause“, sagte ein Viertklässler und sprach damit den anderen Schulkindern aus der Seele. Doch wie kam es zu diesem eher untypischen Satz für Kinder, wo doch zuhause bei Tisch oftmals das Gemüse eher am Tellerrand übrigbleibt?

Nach fast zweijähriger pandemiebedingter Pause konnte an der Grundschule Feldrennach endlich wieder der monatliche Obsttag stattfinden. Ein eigentlich fester Bestandteil des Schulalltages der Grundschule Feldrennach konnte nun wieder reaktiviert werden.

Über den Elternbeirat und den Förderverein fanden sich teils erfahrene und teils neue freiwillige Helfer*innen, welche sich an den Obsttagen die Zeit nehmen werden, um das Obst abzuholen und zu schnibbeln.

Vom Biohof Reiser erhalten wir im Rahmen des EU-Schulprogramm ab sofort wieder monatlich toll gerichtete Kisten voller köstlicher Sorten von frischem Obst und Gemüse, welche dann von den Eltern und Großeltern für die Schulkinder geschnitten und auf große Platten appetitlich angerichtet werden.

Die Schüler*innen der Grundschule Feldrennach freuten sich an diesem Donnerstag riesig über das Vitaminbuffet und nahmen sich reichlich und größtenteils mehrfach von der tollen Auswahl an frischem Obst- und Gemüse. Sie freuen sich nun schon auf den nächsten Obsttag in Feldrennach.

Ein ganz herzliches Dankeschön an das Team vom Biohof Reiser und an die helfenden Mamas und Omas, ohne deren Unterstützung diese gesunde Aktion nicht stattfinden könnte!

 

Zurück