Abschied von Hausmeister Kasimir

20 Jahre im Einsatz für die Grundschule

Nach fast 20-jähriger Tätigkeit an der Grundschule Feldrennach ging unser langjähriger Hausmeister Herr Kasimir zum Wochenanfang in den verdienten Ruhestand. Mit einer gebührenden Feier verabschiedeten sich die Gemeindeverwaltung, die Lehrkräfte und Mitarbeiter der Schule und natürlich die Kinder der Grundschule von Jürgen Kasimir.

Bürgermeister Helge Viehweg ließ es sich nicht nehmen, Herrn Kasimir persönlich für seine zuverlässige und engagierte Tätigkeit für die Gemeinde Straubenhardt danke zu sagen, zumal Herr Kasimir sich auch im Rathaus Feldrennach immer wieder um kleinere und größere technische Probleme kümmerte. Die Schulkinder wünschten Herrn Kasimir im Lied „Ich schenk dir einen Regenbogen“ viel Glück und Gesundheit für seinen nun beginnenden Ruhestand. Von den Kindern der Schulklassen bekam er zu seiner Freude das goldene Hausmeister-Werkzeug überreicht, damit er auch im Ruhestand noch etwas zu tun hätte.

Schulleiter Mathias Greb dankte Herrn Kasmir ganz herzlich für die unglaubliche Verlässlichkeit und das hohe Engagement, mit welchem Herrn Kasimir sein Amt als Hausmeister ausübte. Das gesamte Schulgelände, das Schulhaus und die übrigen Gebäude pflegte und hegte Herr Kasimir stets so, als ob sie sein Eigentum wären. Dass er dabei immer wieder besonderes Tüftlergeschick bewies und viele „Kasimir-Patente“ im Schulhaus zu finden sind, lobte Herr Greb ebenso wie die besondere Zuverlässigkeit von Herrn Kasimir – er arbeitete stets ohne jegliche Krankheitsausfälle und ohne wirkliche Urlaubstage, denn selbst an diesen Tagen war der Hausmeister in der Regel dennoch kurz im Schulhaus, um „nur mal kurz nach dem Rechten zu schauen“, wie er es nannte.

Frau Bornholdt überbrachte die Grüße des Personalrats und überreichte mit den Kindern der Kernzeit Herzenswünsche für den Ruheständler. Abschließend sangen alle Kinder ihrem Hausmeister noch ein Abschiedslied, wofür er sich sichtlich gerührt bedankte.

Auch an dieser Stelle sagen Kinder, Eltern, Mitarbeiter und Lehrkräfte der Grundschule Feldrennach nochmals ganz herzlichen Dank an Herrn Kasimir für die geleistete Arbeit in den letzten 20 Jahren und wünschen für den neuen Lebensabschnitt viel Gesundheit und alles Gute!

Zurück